Wahlgeheimnis

Wahlgeheimnis
n <-ses, -se> тк sg тайна [тайность] голосования

Verlétzung des Wáhlgeheimnisses — нарушение тайны голосования


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Wahlgeheimnis" в других словарях:

  • Wahlgeheimnis — Wahl|ge|heim|nis 〈n. 11; unz.〉 1. rechtl. Vorschrift, dass die Stimmenabgabe des Wählers geheim bleiben muss u. dass er keine Rechenschaft über seine Wahl abzulegen braucht (Grundsatz der geheimen Wahl) 2. Geheimnis, wie man gewählt hat od.… …   Universal-Lexikon

  • Wahlgeheimnis — Das Wahlgeheimnis schützt den Wähler bei einer geheimen Wahl davor, dass seine Wahlentscheidung beobachtet wird oder nachträglich rekonstruiert werden kann. Die Sicherung des Wahlgeheimnisses ist einer der Wahlrechtsgrundsätze einer Demokratie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahlgeheimnis — das Wahlgeheimnis (Oberstufe) rechtlicher Grundsatz, der den Wähler davor schützt, dass seine Wahlentscheidung beobachtet wird Beispiel: Das Wahlgeheimnis wird durch Wahlkabinen und verschlossene Wahlurnen gesichert. Kollokation: das… …   Extremes Deutsch

  • Wahlgeheimnis — Wa̲hl·ge·heim·nis das; nur Sg; die Regelung, nach der man anonym wählen2 darf <das Wahlgeheimnis bewahren, brechen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Wahlgeheimnis — Wahl|ge|heim|nis …   Die deutsche Rechtschreibung

  • I-Voting — Als I Voting, Internetwahl oder Remote E Voting bezeichnet man die elektronische Form einer Wahl oder Volksabstimmung über das Internet. Es handelt sich um ein Element der E Democracy. Zu unterscheiden ist das hier beschriebene I Voting von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Internetwahlen — Als I Voting, Internetwahl oder Remote E Voting bezeichnet man die elektronische Form einer Wahl oder Volksabstimmung über das Internet. Es handelt sich um ein Element der E Democracy. Zu unterscheiden ist das hier beschriebene I Voting von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Onlinewahlen — Als I Voting, Internetwahl oder Remote E Voting bezeichnet man die elektronische Form einer Wahl oder Volksabstimmung über das Internet. Es handelt sich um ein Element der E Democracy. Zu unterscheiden ist das hier beschriebene I Voting von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Scantegrity — behandelt ein Prinzip, das bestimmte elektronische Wahlsysteme in Bezug auf Manipulation und Wahlgeheimnis sicherer machen soll. Dieses System wurde von David Chaum erarbeitet und stellt einen Aufsatz auf elektronische Systeme dar, die auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Geheime Wahl — Das Wahlgeheimnis schützt den Wähler bei einer geheimen Wahl davor, dass seine Wahlentscheidung beobachtet wird oder nachträglich rekonstruiert werden kann. Das Wahlgeheimnis wird durch die Wahlkabine, in der der Wahlvorgang stattfinden muss und… …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeinheit der Wahl — Das Allgemeine Wahlrecht ist eines der wichtigsten demokratischen Prinzipien. Es hat sich vor allem um 1918 in den politischen Systemen Europas und Nordamerikas durchgesetzt. Ein Wahlrecht ist allgemein, wenn es grundsätzlich allen Staatsbürgern… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»